Kinesiologie-Sitzung

Zunächst leitet ein Gespräch die Sitzung ein, in diesem werden Ihre gegenwärtige Situation, Wünsche und Bedürfnisse besprochen.
Anschliessend werden mit Hilfe des Muskeltests, Muster und Gewohnheiten ins Bewusstsein gebracht. Diese gewonnenen Erkenntnisse ermöglichen eine Richtungs-Änderung und ein optimales Ziel kann erarbeitet und formuliert werden.
Mit der passenden Technik der Kinesiologie (Reflexpunkte, Stärken von Muskeln, Meridian, Chakren etc.) erfolgt der Energieausgleich, welcher die Grundlage für neues, positives Verhalten und persönliches Wohlbefinden bildet.

Bewusstes Nachspüren rundet die Sitzung ab.
- Wie fühlt sich das neue Ziel an?
- Was ist der erste konkrete Schritt um in die Richtung des neuen Zieles zu gehen?

KinesiologInnen stellen keine Diagnosen und verschreiben keine Medikamente. Bei ernsthaften Beschwerden ist eine Abklärung durch den Arzt angezeigt.

Eine IK-Sitzung dauert 50-60 Minuten.
Die Anzahl der Sitzungen ergibt sich aus den zu bearbeitenden Themen. Es hat sich bewährt, drei bis fünf Sitzungen zu planen und anschliessend eine Standortbestimmung zu machen, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Bei Verhinderung bitte 24 Stunden vor dem Termin abmelden, damit die reservierte Zeit nicht verrechnet werden muss.

“Kinesiologie…………………..der Weg zu Deiner Energie.”

Kontakt